Minimalistische Brautsträusse - Diese Möglichkeiten gibt es

Wenn Du Dir für Deine Hochzeit einen minimalistischen Blumenstrauss wünschst, so gibt es verschiedene Varianten einen klaren, eindeutigen und reduzierten Brautstrauss zu kreieren.

Foto: Unsplash

01

Minimalismus durch eine Blumen-Farbe

Reduziert man sich beim Blumenstrauss auf genau eine Farbe, so wird das Ergebnis in jedem Fall minimalistisch. Am reduziertesten wirkt bei einer Hochzeit in Weiß ein weißer Blumenstrauss.

 

02

Minimalismus durch gleiche Farbpalette

Selbst wenn man die Farbnuancen innerhalb des Blumenstrausses leicht variiert, bleibt es minimalistisch – so lange man dabei in der unmittelbaren Farbumgebung einer Farbe bleibt.

 

03

Minimalismus durch eine Blumensorte

Verwendet man ein und dieselbe Blumensorte mit Blüten in der gleichen Größe aber unterschiedlichen Farben, so bleibt es ebenfalls minimalistisch.

 

04

Minimalismus durch klare Form

Werden die Blumen in einer ganz klaren Form gebunden – z.B. ganz rund – so ergibt sich ebenfalls eine reduzierte Optik.